Bannerbild-03

Der Mensch geht seit er steht

Wandern ist eine der schönsten Formen der Fortbewegung.

Der Tag bricht an. Bergsilhouetten zieren den Himmel. Über den Wiesen liegt noch Tau. Es geht bergauf. Stetig. Durch Wälder. Über Pfade. An sprudelnden Bergbächen entlang.
Das Rehlegg heißt nicht umsonst Berghotel. Die Ramsau ist nicht grundlos Bergsteigerdorf. Hier gibt es Gipfel und Touren noch und nöcher. Leichte und anspruchsvolle.
Über 1.000 Wanderkilometer sind es im Berchtesgadener Land, 250 davon in der Ramsau. 30 Touren starten direkt vor unserem Haus.

Für Ihren Wanderurlaub im Berchtesgadener Land stellen wir Leihwanderstöcke und –rucksäcke zur Verfügung. Wir vermitteln Ihnen Berg- und Wanderführer.
Wir verraten Ihnen unsere Lieblings-Touren - und wo die urtümlichsten Almhütten stehen. Wir sind Natur-Vital-Gastgeber und bieten kostenlose, begleitete Ausflüge.

Landschaft-08
Natur Aktiv Wandern Ramsauer-Kirche
Natur Aktiv Wandern Detail 06
Wandern Detail 02

Leichte Touren - leichten Schrittes durch die Bergwelt

Und mit Schwung auf die Alm

Kuhglockenläuten. Kannenweise frische Milch. Grashüpfer im Glück. Duftende, rauschende Kiefern. Dann wieder Bergstille.
Wer in den Berchtesgadener Alpen zwischen Tal und Gipfel wandert, wird am Abend sagen: So könnte es jeden Tag weitergehen. Wir haben sechs Vorschläge für Sie.

*Wimbachschloss/Wimbachhütte *Halsalm *Mordaualm *Zauberwald *Bindalm *Ramsauer Soleleitungsweg

Anspruchsvolle Touren - ganz hoch hinauf

Der Watzmann ist unser König

Bergsteiger sagen: Der Watzmann ist der schönste Berg Deutschlands. Wir sagen: Stimmt! Er steht mitten im Zentrum des einzigen deutschen Alpen-Nationalparks.
Seine Besteigung über die Ostwand ist nur den Besten vorbehalten. Aufs Watzmannhaus schaffen es auch Normalbergsteiger.
Herausfordernd sind unsere Klettersteige.

Das sind unsere TOP-Touren im Berchtesgadener Land.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH