DE EN
DE EN
7. Mai 2019

Nachhaltiges Hotel Berchtesgaden: Umweltminister Thorsten Glauber im Berghotel Rehlegg

Artenvielfalt vor der Haustür

Das Wildbienen-Projekt der Biosphärenregion Berchtesgadener Land wurde von der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Da wir erster offizieller Kooperationspartner der Biosphärenregion sind und außerdem hinterm Hotel eine Blühfläche für das Projekt angelegt haben, fand die Übergabe der Urkunde durch den bayerischen Umweltminister bei uns im Rehlegg statt.

Rund 250 Wildbienenarten fühlen sich in der von der UNESCO anerkannten Biosphärenregion Berchtesgadener Land wohl, weil es hier naturnahe, abwechslungsreiche und schonend bewirtschaftete Lebensräume gibt. Im Rahmen des Wildbienen-Projekt werden mit regionalem Saatgut, das mit einem speziellen Erntegerät gewonnen wurde, bunte Blumenwiesen mit vielen heimischen Wildkräutern angelegt – auch bei uns im Berghotel Rehlegg. Alte Baumstämme und offene Bodenstellen bieten Strukturen für Nist- und Brutplaätze. Die Pflanzung heimischer Sträucher und Obstbäume schafft außerdem ein zusätzliches Nahrungsangebot und „wilde Ecken“ machen heimische Gärten bienenfreundlicher.
Umweltminister Thorsten Glauber betonte bei der Urkundenübergabe im Rehlegg: „Das ausgezeichnete Wildbienen-Projets der Biosphärenregion Berchtesgadener Land leistet einen wertvollen Beitrag für den Erhalt unserer biologischen Artenvielfalt“.

Nach seiner Ankunft im Berghotel servierten wir dem bayerischen Umweltminister Thorsten Glauber (Foto Mitte) unseren Rehlegger Doppelbock , Speck vom Schwarzen Alpenschwein und einen Schweinebraten vom Rehlegger Biosphärenschwein, ein Menü ganz im Zeichen der Artenvielfalt.

Im Anschluss an den öffentlichen Teil der Veranstaltung und die Übergabe der Urkunde gab es ein „Biosphärenregion-Buffet“, unter anderem mit Bärlauch-Buchteln und frischen Wildkräutern, Blütenbutter mit Kräutersalz von der Rehlegger Kräuterfee und Löwenzahngelee.


NEUESTE BEITRÄGE
Das Rehlegg gehört zu den Top 25 der besten Hotels in Deutschland
MEHR LESEN
Nusscreme zum Selbermachen
MEHR LESEN
Unser Küchenkonzept – für noch mehr nachhaltigen Genuss
MEHR LESEN
Unsere neue Outdoor-Wellnessbehandlung: „Barfuaß“
MEHR LESEN