DE EN
DE EN
21. Januar 2018

Wellness im Berchtesgadener Land: Kopfmassage mit pflegender Haarbehandlung

Ein Hauch von Karibik

Genießen Sie in unserem Almwies’n SPA die neue Anwendung „Peace of mind“ – Seelenfrieden – mit den hochwertigen Naturprodukten der Kosmetikmarke LIGNE ST BARTH. Die verwöhnende Fuß- und Kopfmassage mit intensiv pflegender Haarbehandlung entspannt nicht nur an eisigen Wintertagen.

Während draußen Schneeflocken vom Himmel tanzen und ein kalter Wind ums Hotel weht, empfängt mich im Almwies’n SPA wohliges Kaminfeuer und Kerzenlicht. Es riecht nach Sea Breeze Düften der Karibik.LIGNE ST BARTH stellt seine Produkte nach strengen ökologischen Richtlinien ausschließlich auf den Antillen her und verwendet nur natürliche Rohstoffe, die auch dort wachsen.

Almwies’n SPA-Leiterin Nina Krauer hat bereits alles vorbereitet. Wir beginnen die rund 45-minütige Behandlung mit einem Fußbad. Das Wasser ist mit Blue Lagoon Duschgel verfeinert. Für die anschließende Massage mach ich es mir auf der beheizten Liege bequem. Nina verteilt das warme, nach Vanille duftende Premium Care Öl gleichmäßig über mein Gesicht und arbeitet es in die Haut ein. Ich merke wie sich Stirn und Wangen entspannen. Was für ein wohliges Gefühl! Auch die Schulter und Nackenpartie streicht Nina mit sanftem Druck aus. Wer wie ich viel am Schreibtisch arbeitet, ist in diesem Bereich oft verspannt und weiß eine Massage besonders zu genießen.

Mit einer speziellen Bürste wird dann die feine Maske aus Premium Care Öl und Jasminspülung in meinem Haar verteilt. Mit einem Handtuch wird alles abgedeckt, so dass alles in Ruhe einwirken kann, während Nina mit der kleinen Fußmassage weitermacht. Noch nie hat jemand warmes Öl über meine Füße gegossen, es fühlt sich unglaublich weich und samt an.
Der Sun Splash bildet den Abschluss der Behandlung. Dafür wird der Handtuchturban geöffnet, Arme und Dekolletèe aufgedeckt und das erfrischende Spray mit dem Duft von Jasmin und Hibiskus zur Tonisierung der Haut aufgetragen.

In der Dusche, die in das Behandlungszimmer integriert ist, wasche ich die Haarmaske aus und ruhe noch ein wenig inder großen Schaukelliege vor dem Kaminfeuer. Beim Föhnen im Zimmer merke ich, wie wunderbar geschmeidig, gut gepflegt und glänzend meine Haare sind. Ich bin mehr als tiefenentspannt. Und schaue in aller Ruhe durchs Fenster den Schneeflocken beim Fallen zu.


NEUESTE BEITRÄGE
Unser Küchenkonzept – für noch mehr nachhaltigen Genuss
MEHR LESEN
Unsere neue Outdoor-Wellnessbehandlung: „Barfuaß“
MEHR LESEN
Viel neues im Rehlegg
MEHR LESEN
Wir nutzen die Zeit: Unsere Lichtnelken-Zimmer sind fast fertig!
MEHR LESEN